Keramik Dekors

Die Keramikdekors von vohang.ch können Sie im lederharten Zustand oder nach dem Schrühbrand anbringen. Zuerst schneiden Sie so viel vom Muster aus, wie Sie aufbringen möchten. Legen Sie das ausgeschnittene Stück mit der bedruckten Seit zum Gefäss (matte Seite ist die Rückseite) an die Stelle, wo Sie das Dekor möchten. Dann streichen Sie, mit einem breiten Pinsel und etwas Wasser, das Papier auf der Rückseite von der Mitte her an. Mit einem Schwamm tupfen Sie nun das Muster vorsichti an. Jetzt ziehen Sie das Papier langsam weg. Das Muster bleibt nun auf der Keramik. Lassen Sie es trocknen und brennen Sie Ihre Keramik wie gewohnt. Die Muster sind für Temperaturen von 1000-1280 Grad gemacht. Hier gehts zur Anleitung oder zum Video

Viele weiter Muster finden Sie in meinem Shop. Falls Sie von einem Muster eine grosse Anzahl bestellen möchten, können Sie mir gerne eine Mail senden.

Wie wendet man die Dekors an?

Wie man die Dekors auf die Gefässe bringt zeige ich in diesem Video. Es würde mich freuen, wenn Sie in diesem Zusammenhang auch gleich meinen Youtube Kanal kostenlos abonieren würden.

Muster von Keramik mit den Dekors

Es gibt viele Möglichkeiten Ihre Gefässe zu dekorieren. Mit den Dekors geht das ganz einfach und schauen Sie wie toll das ausschaut:

Anleitung zum anbringen des Dekors auf Ihrer Keramik

Diese Anleitung können Sie als PDF herunterladen. Zu dieser Art der Dekoration habe ich ein Video gemacht.

Schneiden Sie das Dekor auf die gewünschte Grösse zu
Legen Sie das Dekor auf die Keramik (Schrühbrand oder Lederhart). Bedruckte Seite zum Gefäss
Streichen Sie mit dem Pinsel von der Mitte her nach aussen. Achten Sie das alles feucht ist.
Bevor der Bogen trocken ist, entfernen Sie das Papier vorsichtig, indem Sie es langsam von der Ecke her abziehen.
Lassen Sie das Dekor vollständig trocknen und tragen Sie dann, fals erwünscht, die Glasur auf.

Nach dem Trocknen können Sie Ihre Töpferware mit einer Temperatur von 1060 bis 1300 (Oxidation oder Reduktion) brennen.

22 Karat Gold Dekor für exklusive Keramik

Für exklusive Keramik gibt es Gold Dekors die nach dem Glasurbrand aufgebracht werden. Danach werden die Dekors bei 680 Grad eingebrannt. Vielleicht ist das auch eine Variante wie Sie Ihre Keramik veredeln wollen: